Schach macht schlau:

Eine Stunde Schach pro Woche

Für Schülerinnen und Schüler

Das ist wichtig für Euch: Wie könnt Ihr mit Fritz&Fertig online trainieren? Wo könnt Ihr im Internet schachspielen? Wo melde ich mich, wenn ich nicht weiter weiß?

Für Lehrerinnen und Lehrer

Alles was im Schachunterricht hilft: Neue Arbeitsblätter zum Download, Erklärvideos, Onlinetraining mit Fritz&Fertig, unsere Schacharena im Internet, Schach-Glossar, Curriculum, FAQs

Meldungen

Schach macht schlau!

Schach im Unterricht

Das größte Pilotprojekt zur Einbindung von Schach im Unterricht wurde 2018 in Bremen und Bremerhaven gestartet.

Im Schuljahr 2020/2021 beteiligen sich 144 Schulklassen aus allen 4 Jahrgangsstufen. Über 3.000 Kinder haben jede Woche eine Stunde Schach im regulären Unterricht und wurden komplett ausgestattet mit Arbeitsheften, Schachspielen und Lernsoftware.

Ein Pilotprojekt an Bremer und Bremerhavener Grundschulen

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Das Besondere: Die Lehrerinnen und Lehrer müssen zu Beginn des gemeinsamen Lernprojekts nicht selbst Schach spielen können, sondern lernen gemeinsam mit ihren Schülern! In vorbereitenden Workshops und mit speziellem Lehrer-Material werden die Lehrerinnen und Lehrer auf „Schach macht schlau!“ vorbereitet.

Auf Initiative des Vereins „Das erste Buch e.V.“ und mit Unterstützung der Senatorin für Bildung möchte „Schach macht schlau“ Bildungschancen aller Kinder im Land Bremen stärken und darüber hinaus die Integration von Kindern mit geringen Deutschkenntnissen fördern! Wir danken insbesondere allen teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrern für ihr Engagement!

„Uns geht es darum, alle Kinder zu erreichen und sie zu stärken in ihren Bildungschancen und ihren schulischen Leistungen.
Schach ist ein wunderbares Spiel, um den Unterricht zu unterstützen.“

Marco Bode, Ex-Fußballprofi und Projektinitiator

Kontakt

Schach macht schlau
ist ein Projekt
des Vereins
„Das erste Buch e. V.“

Das erste Buch e. V.
Postfach, 28174 Bremen
Tel: 0421-3690337
Fax: 0421-3690339
kontakt@daserstebuch.de
www.daserstebuch.de

„Das Schachspielen ist sehr gut geeignet, mathematische Kompetenzen zu erlernen. Jedes Kind ist anders und das ist eine große Herausforderung. Wir müssen Instrumente für alle Kinder finden, die gleichermaßen Spaß machen und sie in die Lage versetzen, ihre Leistungen zu verbessern, egal von welchem Punkt sie starten. Das Projekt Schach setzt genau dort an und ist auch deshalb erfolgreich.“

Dr. Claudia Bogedan, Senatorin für Kinder und Bildung

Projektinitiator
Unterstützer
Partner

Zur Website des Projektinitiators
„Das erste Buch e. V.“


Zur Website des Projektinitiators
„Das erste Buch e. V.“